FAQ von www.sandstein-brunnen.de

Schließen

FAQ www.sandstein-brunnen.de:

Sandstein-Ornamente und Standbrunnen: Fragen und Antworten

Französische Brunnen und Ringbrunnen sind nur zwei Beispiele dafür, wie Sandstein Gärten und Parks verschönert. Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um Gartenbrunnen und andere Ornamente.

Wer verarbeitet den Sandstein?

Der Sandstein wird bei uns vom Steinmetz bearbeitet, um das natürliche Material in französische Brunnen, Parkbrunnen, Säulenbrunnen, Gartenbrunnen, andere dekorative Brunnen und Gartenornamente aus Sandstein zu verwandeln. Die traditionelle Handarbeit mit Sandstein wird bei uns noch immer hoch geschätzt.

Welche Arten von Brunnen gibt es aus Sandstein?

Brunnen aus Sandstein erlauben vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Für jeden Park und jeden Garten gibt es deshalb attraktive Brunnen, die dem persönlichen Geschmack und dem Ambiente gerecht werden. Französische Brunnen gehören ebenso zu unserer Kollektion wie Ringbrunnen, Dorfbrunnen, Marktbrunnen, Patio-Brunnen, Wandbrunnen, Bassinbrunnen, Gartenbrunnen, Säulenbrunnen und Steinbrunnen.

Woher stammen die Designs der Brunnen?

Die Brunnen aus Sandstein, die Sie in unserem Sortiment finden, sind von klassischen Dorfbrunnen und Markbrunnen in Südeuropa inspiriert und werden in traditioneller Handarbeit nachgebaut. Diese Dorfbrunnen und Marktbrunnen zeichnen sich deshalb durch einen besonderen Charme aus. Die Form des Brunnens variiert und sollte sich an den Gegebenheiten vor Ort orientieren. Möglich ist es zum Beispiel, einen Brunnen als Ringbrunnen oder Bassinbrunnen zu gestalten. Doch auch Wandbrunnen, Säulenbrunnen und andere Steinbrunnen stellen eine Möglichkeit dar. Zu welchem Typ eine Brunnenarbeit gehört, hängt manchmal vom Blickwinkel des Betrachters ab.

Was ist das Besondere an unseren Arbeiten?

Unsere Brunnen bieten Ihnen hübsche, sehenswerte und imposante Ornamente für den Garten oder für einen Park. Die in bester Handwerks-Kunst gefertigten Zierbrunnen harmonieren dank des natürlichen Sandsteins hervorragend mit pflanzlichem Bewuchs in der Umgebung. Bei unseren Standbrunnen handelt es sich um Nachbauten. Historische Brunnen dienen dabei als Vorlage, wie sie als Marktbrunnen oder Wandbrunnen aus Sandstein in Südeuropa zu finden sind

Wo finde ich weitere Informationen?

Wenn Sie sich für Wandbrunnen, Bassinbrunnen, Gartenbrunnen, französische Brunnen und andere Standbrunnen aus Sandstein interessieren, sehen Sie sich in Ruhe auf unserer Internetseite um, wo wir Ihnen einige dieser Kunstwerke aus Sandstein vorstellen. Wenn Sie Fragen zu unseren Wandbrunnen aus Sandstein haben oder sich über unsere französische Brunnen informieren möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Experten für Sandstein-Brunnen helfen Ihnen gern weiter.

Welche Vorteile bietet Sandstein?

Wetterfester und frostbeständiger Sandstein ist robust genug, um den Wetterschwankungen das ganze Jahr über trotzen zu können. Das natürliche Material besitzt eine schöne Optik, weshalb schon antike Brunnen häufig daraus gefertigt wurden. Massiver Sandstein zeichnet sich darüber hinaus durch eine angenehme Oberflächen-Textur aus. Viele Menschen empfinden Sandstein als verhältnismäßig warm, was zu seinem ansprechenden visuellen Eindruck beiträgt. Gartenornamente aus diesem Material fügen sich deshalb gut in die Landschaft ein, anstatt den Blick zu stören.

Was sind französische Brunnen?

Ein französischer Dorfbrunnen zeichnet sich durch ein charmantes Flair aus, das an die Provence erinnert. Ein Steinbrunnen in diesem Stil wirkt oft sehr gefällig. Aus der Provence stammt auch unser Kalk-Sandstein, den wir als Material für verschiedene Standbrunnen verwenden.

Wie groß sind die Sandstein-Arbeiten?

Unsere Brunnen aus Sandstein besitzen unterschiedliche Größen. Unsere kleinsten Standbrunnen besitzen einen Durchmesser von 170 cm, die größte Variante ist mit 350 cm Durchmesser mehr als doppelt so groß. Auch die Anzahl der Wasserläufe variiert je nach Modell.

Schließen

FAQ www.sandstein-brunnen.de:

Sandstein-Ornamente und Standbrunnen: Fragen und Antworten

Französische Brunnen und Ringbrunnen sind nur zwei Beispiele dafür, wie Sandstein Gärten und Parks verschönert. Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um Gartenbrunnen und andere Ornamente.

Wer verarbeitet den Sandstein?

Der Sandstein wird bei uns vom Steinmetz bearbeitet, um das natürliche Material in französische Brunnen, Parkbrunnen, Säulenbrunnen, Gartenbrunnen, andere dekorative Brunnen und Gartenornamente aus Sandstein zu verwandeln. Die traditionelle Handarbeit mit Sandstein wird bei uns noch immer hoch geschätzt.

Welche Arten von Brunnen gibt es aus Sandstein?

Brunnen aus Sandstein erlauben vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Für jeden Park und jeden Garten gibt es deshalb attraktive Brunnen, die dem persönlichen Geschmack und dem Ambiente gerecht werden. Französische Brunnen gehören ebenso zu unserer Kollektion wie Ringbrunnen, Dorfbrunnen, Marktbrunnen, Patio-Brunnen, Wandbrunnen, Bassinbrunnen, Gartenbrunnen, Säulenbrunnen und Steinbrunnen.

Woher stammen die Designs der Brunnen?

Die Brunnen aus Sandstein, die Sie in unserem Sortiment finden, sind von klassischen Dorfbrunnen und Markbrunnen in Südeuropa inspiriert und werden in traditioneller Handarbeit nachgebaut. Diese Dorfbrunnen und Marktbrunnen zeichnen sich deshalb durch einen besonderen Charme aus. Die Form des Brunnens variiert und sollte sich an den Gegebenheiten vor Ort orientieren. Möglich ist es zum Beispiel, einen Brunnen als Ringbrunnen oder Bassinbrunnen zu gestalten. Doch auch Wandbrunnen, Säulenbrunnen und andere Steinbrunnen stellen eine Möglichkeit dar. Zu welchem Typ eine Brunnenarbeit gehört, hängt manchmal vom Blickwinkel des Betrachters ab.

Was ist das Besondere an unseren Arbeiten?

Unsere Brunnen bieten Ihnen hübsche, sehenswerte und imposante Ornamente für den Garten oder für einen Park. Die in bester Handwerks-Kunst gefertigten Zierbrunnen harmonieren dank des natürlichen Sandsteins hervorragend mit pflanzlichem Bewuchs in der Umgebung. Bei unseren Standbrunnen handelt es sich um Nachbauten. Historische Brunnen dienen dabei als Vorlage, wie sie als Marktbrunnen oder Wandbrunnen aus Sandstein in Südeuropa zu finden sind

Wo finde ich weitere Informationen?

Wenn Sie sich für Wandbrunnen, Bassinbrunnen, Gartenbrunnen, französische Brunnen und andere Standbrunnen aus Sandstein interessieren, sehen Sie sich in Ruhe auf unserer Internetseite um, wo wir Ihnen einige dieser Kunstwerke aus Sandstein vorstellen. Wenn Sie Fragen zu unseren Wandbrunnen aus Sandstein haben oder sich über unsere französische Brunnen informieren möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Experten für Sandstein-Brunnen helfen Ihnen gern weiter.

Welche Vorteile bietet Sandstein?

Wetterfester und frostbeständiger Sandstein ist robust genug, um den Wetterschwankungen das ganze Jahr über trotzen zu können. Das natürliche Material besitzt eine schöne Optik, weshalb schon antike Brunnen häufig daraus gefertigt wurden. Massiver Sandstein zeichnet sich darüber hinaus durch eine angenehme Oberflächen-Textur aus. Viele Menschen empfinden Sandstein als verhältnismäßig warm, was zu seinem ansprechenden visuellen Eindruck beiträgt. Gartenornamente aus diesem Material fügen sich deshalb gut in die Landschaft ein, anstatt den Blick zu stören.

Was sind französische Brunnen?

Ein französischer Dorfbrunnen zeichnet sich durch ein charmantes Flair aus, das an die Provence erinnert. Ein Steinbrunnen in diesem Stil wirkt oft sehr gefällig. Aus der Provence stammt auch unser Kalk-Sandstein, den wir als Material für verschiedene Standbrunnen verwenden.

Wie groß sind die Sandstein-Arbeiten?

Unsere Brunnen aus Sandstein besitzen unterschiedliche Größen. Unsere kleinsten Standbrunnen besitzen einen Durchmesser von 170 cm, die größte Variante ist mit 350 cm Durchmesser mehr als doppelt so groß. Auch die Anzahl der Wasserläufe variiert je nach Modell.